Ein Allround-Nährstofftalent

Ich hätte gerne…

  • ein natürliches, unverarbeitetes Nahrungsmittel
  • mit allen lebenswichtigen Vitaminen, wertvollen Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren
  • dessen Eiweiß optimal von meinem Körper verwertet werden kann
  • mit umweltfreundlicher, biologisch abbaubarer Verpackung
  • ungeöffnet mindestens 12 Tage ungekühlt vor Verderb geschützt

Gibt’s nicht, sagst Du? Gibt es doch: Das Ei!

Es kommt uns so alltäglich vor, ein normales Grundnahrungsmittel eben. Aber wie das so ist mit alltäglichen Dingen – oftmals übersieht man das Wunderbare daran. Und das beginnt beim Ei schon mit seiner Schale: 10.000 Poren bilden eine gitterähnliche Struktur, die sowohl elastisch ist als auch für eine hohe Druckfestigkeit sorgt. Eine transparente Schutzschicht aussen auf der Schale verhindert, dass Keime ins Innere vordringen können. Perfekt von Natur aus geschützt!

Und was ist drin im Ei? Ein richtiger Kraftcocktail:

Dazu enthält Ei noch Lecithin, ein Stoff, der u.a. wichtig für die Funktion Deiner Nerven und des Gehirns ist.

Für Deine tägliche Nährstoffversorgung ist das Ei also eine gute Lösung. Und preiswert obendrein: 15 Bio-Eier der Größe L wiegen ein Kilogramm und kosten beim Stückpreis von 40 Cent umgerechnet sechs Euro pro Kilo. Für diesen Preis hast Du ein gesundes, umweltfreundliches, natürliches Lebensmittel, das richtig Power gibt. Und Du unterstützt damit auch noch eine naturnahe Landwirtschaft mit tierfreundlicher Haltung. Unsere Meinung: Ei like!

 

Das könnte Dich auch noch interessieren: Wie werden Eier am besten gelagert?