Wofür steht die Nummer auf dem Ei?

Dank des aufgedruckten Codes aus Buchstaben und Ziffern kannst Du exakt herausfinden, auf welchem Hof und in welchem Stall Dein Ei gelegt wurde.

Unsere eigenen Eier werden in mehreren Ställen gelegt. Da jeder Stall eine eigene Betriebs- und Stallnummer zugeteilt bekommt, finden sich verschiedene Nummern auf den Eiern, die jedoch alle mit 0-DE- beginnen.

Nicht wundern, manchmal sind zwei Stempel auf dem Ei! Das ist dann der Fall, wenn der Hof, von dem die Eier kommen, auch KAT-zertifiziert ist und damit verpflichtet, seine Erzeugnisse entsprechend zu kennzeichnen. Wir als Packstelle müssen das ebenfalls tun – und schon finden sich zwei unterschiedliche Nummern auf dem Ei.